Tanzen kann einen großen und wichtigen Platz im Leben einnehmen. Sobald man irgendwo Musik hört, zuckt es sofort in den Beinen und man möchte am liebsten loslegen. Alltagsstress und Ärger sind wie verflogen, denn beim Tanzen vergisst man die Welt um sich herum.

Eine besondere Art, zu tanzen hat sich von Amerika kommend auch in Europa in den letzten Jahren durchgesetzt......... 

  

 

Über die Entstehung des Line Dance möchte ich hier nicht referieren, darüber streiten sich die Gelehrten. Man ist sich aber darüber einig, dass die Welle Ende der 90iger Jahre mit dem Achy Breaky Heart von Billy Ray Cyrus nach Europa schwappte. Seither verbreitet sich diese Tanzart immer weiter und wird weltweit getanzt. Fast täglich entstehen neue Choreographien und werden über das Internet verbreitet, sodass jeder Line Dancer stets auf den neuesten Stand sein kann und überall die gleichen Tänze getanzt werden.  


Auf meiner Homepage möchte ich euch Informationen über diese schöne Art der Bewegung zur Verfügung stellen. Ich würde mich freuen, wenn ich euer Interesse dafür wecken kann.

 

Liebe Grüße

 

 

     

 

Manfred Bauland

SCWDA Line Dance Instructor